Pfeil Links

Kontakt

Mag. Elke Mitterer

Mobil: +43 650 34 27 260
Email: office@elkemitterer.at

Klinische Psychologin - Psychotraumatologin
Gesundheitspsychologin
Zertifizierte Arbeitspsychologin (BÖP)
Zertifizierte Notfallpsychologin (GkPP)

Gesundheitszentrum West
Mitterweg 16 - 6020 Innsbruck - Österreich

startbild_suns_09.jpg

Mag. Elke Mitterer

Ihre Psychologin für Prävention und Gesundheitsförderung

zurperson-elke_01.jpg

Mag. Elke Mitterer
Klinische Psychologin - Psychotraumatologin
Gesundheitspsychologin
Wahlpsychologin für Diagnostik
Zertifizierte Arbeitspsychologin (BÖP)
Zertifizierte Notfallpsychologin (GkPP)
Leistungsdiagnostikerin bei Fit2work (F2w)
Seit 1989 stelle ich mich unterschiedlichen beruflichen Herausforderungen und kenne so die Ideale der Work-Life-Balance und auch die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten.

Entwicklung eines innovativen effektiven Stressmanagementkonzepts.

Beruflicher Werdegang:

  • Geb. in Innsbruck, Juni 1969
  • Matura BORG Innsbruck
  • Angestellte einer Sozialversicherung
  • Dipl. Studium der Psychologie LF Universität Innsbruck mit Zusatzqualifikationen der Sozial- und Wirtschaftsuniversität Innsbruck
  • Abschluss des Dipl.studiums mit Auszeichnung mit einer Untersuchung über Stressbelastungen am Arbeitsplatz bei den ÖBB
  • "Symptomatik und Bewältigung von traumatischen Erlebnissen im Lokfahrdienst und den Einfluss des Notfallinterventionssystems der ÖBB auf die Ausprägung von Posttraumatischen Belastungsstörungen"
  • 1. Teil der kommissionelle Abschlussprüfung: Psychotraumatologie
  • 2. Teil der kommissionelle Abschlussprüfung: soziale Beziehungen
  • Mitarbeiterin der Gesellschaft für psychische Gesundheit
  • Managementtätigkeit bei der ASSA, Austrian Speed Association
  • Basisseminar NLP + Systemisches Coaching
  • Jahrelange Medienmitarbeiterin ORF Tirol, Aufnahmeleitung für Live-Sendungen
  • Ausbildung zur Arbeitspsychologin in unterschiedlichen Institutionen wie Wifi Innsbruck, LF Universität Innsbruck, ARTIS-Betriebe
  • Zertifizierung zur BÖP Arbeitspsychologin
  • Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin in Innsbruck, Bundesministerium
  • Klinische Psychologin - Psychotraumatologin: Analyse des Allgemeinzustands und Stabilisierung zur Vermeidung von psychischen Veränderungen/Beeinträchtigungen in und nach Krisen bzw. traumatischen Erlebnissen
  • Gesundheitspsychologin - gesundheitspsychologische Diagnostik und Gesundheitsvorsorge; Persönlichkeitstraining und Selbstwertsteigerung, Konzeption und Durchführung von Workshops und Trainings zur Steigerung der Führungs- und Managementqualitäten
  • BÖP Tirol Preis 2007 für das Projekt "Qualifizierungsmerkmale für PsychologInnen"
  • 2010 Ausbildung und Zertifizierung zur Notfallpsychologin (GkPP)

Derzeitige Tätigkeiten/Auftraggeber:

  • Einzelpersonen – Beratung, Diagnostik und Behandlung
  • Gruppenseminare
  • Seit 2006 Schulungen für das Oberlandesgericht Innsbruck in der Justizschule Kitzbühel
  • Seit März 2009 psychologische Mitarbeiterin und Klienten-Betreuung des PSP Tirol, Gruppe: Alkoholerkrankung
  • 2010 - 30.09.2016 Stadt Innsbruck: ambulante Betreuerin für Krisenfamilien
  • Seit 2012 Kooperation mit dem Ergonomiezentrum Walter Ambros
  • Seit 2013 Arbeitspsychologin Flughafen Innsbruck, Beauftragung für die Durchführung der EVAL der psychischen arbeitsbedingten Belastungen
  • Seit 2013 Durchführung der Evaluierung der arbeitsbedingten psychischen Belastungen in diversen österreichischen Firmen
  • Seit 2014 Referentin der AUVA für Evaluierung der psychischen Belastungen nach dem ASchG und für das Erhebungstool ABS (=Arbeits-Bewertungs-Skala)für Tirol, Salzburg und Kärnten
  • seit 15.12.2016 Vorstandsmitglied der ÖAE, österreichischen Arbeitsgmeinschaft für Ergonomie

Referenzen:

  • Coaching von zahlreichen Politikern, ManagerInnen und Führungskräften
  • Vorträge auf Frühjahrsmesse Innsbruck 2009 für ORF tirol
  • MiniMed der Universität Innsbruck im Congress Igls, 2008 - Entspannungs-Workshops
  • Wellness Messe Innsbruck 2008 und 2009 - Vorträge
  • FrauenErfolgsmesse2008, Repräsentantin für den BÖP und Gesundheitsvorträge
  • Autohaus Lindner Villach - arbeitspsychologische Beratung
  • Arbeiterkammer Innsbruck ,Stressmanagementtraining
  • Tiroler Wirtschaftsbund
  • Sparda International und Spardabank Villach-Innsbruck
  • Oberlandesgericht Innsbruck, jährliche Verhandlungs- und Kommunikationstrainings
  • MAMMA MIA, ein Projekt der amg tirol
  • Projekt "Schau auf dich" des FGOE, Avomed und Bundesministeriums - Stressmanagement bei der Firma IKEA Innsbruck
  • ASSA, Austrian Speed Skating Association
  • WKO, Wirtschaftskammer Tirol, Bildungsconsulting
  • VHS, Volkshochschule Innsbruck, Referentin für Gesundheitsthemen
  • STADT INNSBRUCK, Selbst- und Stressmanagementseminare
  • Referentin der KIT-Tagung des Roten Kreuzes Innsbruck 2006, 2007 und 2008, psychotramatologische Themen
  • 2010 IKEA Innsbruck, gesundheits-/arbeitspsychologische Workshops zur Burn-Out Prophylaxe
  • 2011 - 2013 diverse Gesundheits- (KommunikationsWS, Info über Stressbewältigung) und arbeitspsychologische Projekte im Rahmen des ASchG für das Tiroler Landestheater- und Orchester GesmbH
  • 2012 - 2014 Nichtraucherschutzprojekt bei Fa. MED-EL
  • Evaluierung der psychischen Belastungen in Tiroler Unternehmen

Mit meinem psychologischen Know-How und meinen vielfältigen Erfahrungen helfe ich Ihnen, Ihre Lebensqualität, Ihre mentale Stärke zu finden und somit Ihr inneres Glück wieder zu erleben.